Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und uns gelten für die heutigen und zukünftigen Geschäfte ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen in Ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Bestellung
• schriftlich an: Ex-Tec GmbH & Co. KG · Gewerbegebiet Freihöls 1 · 92269 Fensterbach
• telefonisch unter: +49 (0) 94  38 -15  56
• per Fax rund um die Uhr: +49 (0) 94  38 - 44  52
• per E-Mail: bestellen@ex-tec.de
• im Internet: www.ex-tec.de

3. Vertragsschluss
Der Vertrag kommt erst durch eine schriftliche Auftragsbestätigung oder durch die Versendung der bestellten Waren zustande.

4. Verfügbarkeitsvorbehalt
Auch trotz sorgfältig ausgewählter Lieferanten kann es einmal vorkommen, dass ein Artikel wider Erwarten augenblicklich oder auf Dauer nicht mehr lieferbar ist. Daher behalten wir uns vor, falls ein Artikel nicht mehr verfügbar ist oder aus rechtlichen Gründen nicht mehr geliefert werden kann, vom Vertrag zurückzutreten. Natürlich schlagen wir Ihnen zuerst vergleichbare Artikel vor – die Sie dann auf Wunsch sofort geliefert bekommen.

5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu
widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter
Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ex-Tec GmbH & Co. KG, Gewerbegebiet Freihöls 1, D- 92269 Fensterbach, AG Amberg HRA 3437 (KG), Persönlich haftende Gesellschafterin: ST Verwaltungs GmbH, AG Amberg HRB 5612 , Geschäftsführer der GmbH: Stephan Titye, staatl. gepr. Maschinenbautechniker, Tel.: +49 (0) 9438 - 1556, Fax: +49 (0) 9438 - 4452,
E-Mail: info@ex-tec.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief,
Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können
dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten
haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus
ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste
Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag
zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen
Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in
keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir holen die Waren ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen
etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der
Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen
zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular // Musterformular als PDF DOWNLOAD

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie
es zurück.)

An
Ex-Tec GmbH & Co. KG, Gewerbegebiet Freihöls 1, D- 92269 Fensterbach, AG Amberg HRA 3437 (KG), Persönlich haftende Gesellschafterin: ST Verwaltungs GmbH, AG Amberg HRB 5612 , Geschäftsführer der GmbH: Stephan Titye, staatl. gepr. Maschinenbautechniker

Fax: +49 (0) 9438 - 4452
E-Mail: info@ex-tec.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

...........................................

Name des/der Verbraucher(s):

...........................................

Anschrift des/der Verbraucher(s):

...........................................

...........................................

Unterschrift des/der Verbraucher(s):

...........................................

Datum:

...........................................

_______________________________
(*) Unzutreffendes streichen.

6. Lieferung
Soweit nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung unseren Betrieb verlassen hat, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

7. Versandkosten, Inland
Die Porto- und Verpackungspauschale beträgt 10,00 Euro. Bei Vorauszahlung sind dem Bestellwert also 10,00 Euro hinzuzurechnen. Bei Kreditkartenzahlung werden 3 % vom Auftragswert, bei Nachnahmeversand zusätzlich 8,50 Euro berechnet. Sperrige und besonders schwere Artikel sind im Shop mit dem Hinweis "Sperrgut" und dem jeweiligen Sperrgutzuschlag gekennzeichnet, der Aufschlag wird zusätzlich zur Versandkostenpauschale von 10,00 Euro hinzugerechnet.

8. Versandkosten, Ausland
Wir liefern ins Ausland nur per Nachnahme und Vorauskasse oder Kreditkarte ( bei Kreditkartenzahlung werden 3 % vom Gesamtbetrag hinzugerechnet) und berechnen die tatsächlich anfallenden Versandkosten. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder an Kunden mit Hauptwohnsitz dort, erfolgt die Lieferung MWSt-frei. Bei Lieferungen in Deutschland an Kunden mit Hauptwohnsitz im Nicht-EU-Land erstatten wir die MWSt bei Vorlage der vom Zoll abgestempelten Rechnung oder Ausfuhranmeldung.

9. Bezahlung

Sie können zahlen:
• Per Nachnahme: Sie bezahlen bei Erhalt der Sendung, zuzüglich der Nachnahmegebühr von 8,50 Euro.
• Per Vorauskasse: Sie überweisen uns den Bestellwert + Versandkosten im Voraus auf  unser Bankkonto:
  Commerzbank Straubing / IBAN: DE37742400620663648400 / BIC: COBADEFFXXX
• Per Bankeinzug: Sie erteilen uns einen schriftlichen Bankeinzug von Ihrem Konto in Höhe des Bestellwertes + Versandkosten.
• Per Kreditkarte (sicherer Modus): Sie können mit Ihrer Kreditkarte bezahlen, indem Sie uns Ihre Kreditkartennummer und das Verfallsdatum der Karte schriftlich mitteilen. Abgebucht wird erst nach Auslieferung der Sendung.Bitte beachten Sie, dass bei Kreditkartenzahlung 3 % vom Auftragsvolumen hinzugerechnet werden.
• Per PayPal: Bezahlen Sie sicher und schnell Ihren Rechnungsbetrag = Bestellwert + Versandkosten zzgl. Gebühren.
Bei der Zahlung fallen folgende Gebühren an: DE 1,9% + 0,35 EUR / EUROPA-DE 3,4% + 0,35 EUR / WELT-DE 3,9% + 0,35 EUR.
 

10. Preise, Fälligkeit und Zahlung, Verzug
Alle Preisangaben auf unserer Homepage verstehen sich in € inkl. 19% gültiger MwSt zuzüglich Versandkosten. Der Kaufpreis wird mit Lieferung der bestellten Ware fällig. Geraten Sie in Zahlungsverzug, so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % Punkte über dem Basiszinssatz zu fordern.

11. Transportschäden
Bei Transportschäden haftet das jeweilige Transportunternehmen; deshalb wenden Sie sich bitte im Schadensfall innerhalb 24 Stunden an das zuständige Transportunternehmen und lassen Sie den Schaden schriftlich aufnehmen, da eine Schadensregulierung ansonsten nicht möglich ist.

12. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen Sie bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware in unserem Eigentum.

13. Gewährleistung
Wir geben auf unsere Ex-Tec-Produkte eine Gewährleistung für die Dauer von 24 Monaten ab Lieferdatum. Gegenüber Nicht-Verbrauchern (§ 14 BGB) beträgt die Gewährleistung 12 Monate. Eine Haftung für normale Abnutzung und Verschleiß ist ausgeschlossen. Keine Gewähr übernehmen wir für Mängel und Schäden, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind. Für Schäden aus außergewöhnlicher Belastung, z. B. Rennen und Wettbewerbe, schließen wir Gewährleistungsansprüche aus, es sei denn, das Produkt wurde genau für einen entsprechend schriftlich vereinbarten Verwendungszweck geliefert. Keine Gewähr übernehmen wir zudem für Produkte, die bereits umgeändert, umgebaut und mit anderen Teilen versehen worden sind. Stellt sich die gelieferte Ware als mangelhaft heraus, so kann der Käufer zunächst wählen, ob er Nachbesserung oder Ersatzlieferung wünscht. Wir können jedoch das vom Käufer gewählte Mittel verweigern, wenn es mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist und den Käufer auf das andere Mittel verweisen. Schlägt Nachbesserung oder Ersatzlieferung fehl, kann der Käufer vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis angemessen mindern. Soweit nicht anders ausdrücklich vereinbart, sind weitergehende Ansprüche des Käufers – gleich aus welchem Rechtsgrund – ausgeschlossen. Wir haften deshalb nicht für Schäden, die nicht im Liefergegenstand unmittelbar entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.

14. Datenschutz >> bitte hier einsehen

15. Anwendbares Recht und Gerichtsstand, Schlussbestimmungen
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Amberg. Ist der Käufer Kaufmann, können wir Ihn auch an seinem Sitz verklagen. Vertragsänderungen und die Änderung dieser AGB bedürfen der Schriftform. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser AGB.
Preis- und Produktänderungen, Irrtümer und Druckfehler behalten wir uns ausdrücklich vor.
16. Hinweise zur Entsorgung von Elektrogeräten
Bitte beachten Sie, dass Elektro- und Elektronikgeräte wie z.B. Winde und Standheizung nicht über den Hausmüll entsorgt werden dürfen sondern über örtliche Sammel- oder Rückgabestellen fachgerecht entsorgt werden müssen.
17. Hinweise zur Entsorgung von Alt-Batterien
Bitte beachten Sie, dass leere Batterien nicht über den Hausmüll entsorgt werden dürfen sondern über örtliche Sammel- oder Rückgabestellen fachgerecht entsorgt werden müssen.
18. Haftungsausschluss für fremde Links
Die Ex-Tec GmbH & Co. KG verweist evtl. auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Ex-Tec GmbH & Co. KG erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.ex-tec.de und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
19. Bild- und Textrechte / Markenrechte
Alle Rechte an Bildern und Texten liegen bei der Ex-Tec GmbH & Co. KG und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verwendet werden. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt.
Alle erwähnte, nicht Ex-Tec bezogene Markenzeichen, Markennamen, Unternehmens- und Produktnamen, Bilder, Grafiken und Logos sind eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Ex-Tec GmbH & Co. KG, Gewerbegebiet Freihöls 1, D- 92269 Fensterbach, AG Amberg HRA 3437 (KG),
Persönlich haftende Gesellschafterin: ST Verwaltungs GmbH, AG Amberg HRB 5612 , Geschäftsführer der GmbH:
Stephan Titye, staatl. gepr. Maschinenbautechniker

 Steuernummer 248/158/51206

Ex-Tec Expeditions- und Rallye-Technik
20 Jahre Ex-Tec
facebook
instagram